^Nach oben
foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Am 6. Mai 2016 wurde Bruder Günter J. Stolz (57) zum 40. Landesgroßmeister der Großen Landesloge der Freimaurer von Deutschland, seit ihrer Gründung im Jahr 1770, gewählt. Günter Stolz ist verheiratet und von Beruf Steuerberater. Er stammt ursprünglich aus Rheinland-Pfalz und lebt seit 1992 im mecklenburgischen Neustrelitz. 1993 wurde Bruder Stolz in die dort gerade reaktivierte Johannisloge St. Georg zur wahren Treue und damit in den Orden aufgenommen. Neben zahlreichen weiteren Ämtern, war Bruder Günter Stolz in den vergangenen 9 Jahren Landesgroßschatzmeister der Großen Landesloge.

Der neue Landesgroßmeister zu seiner Wahl: „Ich freue mich auf die vor mir liegenden Aufgaben in den nächsten drei Jahren. Hierzu gehört der vorgesehene Um- und Anbau des Ordenshauses, aber auch die Unterstützung der Tochterlogen der Großen Landesloge bei deren täglicher Arbeit. Hierbei werde ich durch weitere, sehr engagierte Vorstandsmitglieder tatkräftig unterstützt“.

Wir freuen uns über die Wahl unseres neuen Landesgroßmeisters und wünschen Br. Günter Stolz Gottes Segen und viel Erfolg in diesem hohen Amt!