^Nach oben
foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Der Orden

alt

Johannisloge "Reinoldus zu Pflichttreue"
 
gestiftet am 6. März 1910, wiedererrichtet am 16. November 1947, Matrikel Nr. 180

 
Seit nunmehr fast 100 Jahren widmen sich bei uns Brüder aus Dortmund und Umgebung der "Königlichen Kunst" unter dem Symbol von Winkelmaß und Zirkel.

alt

In unserem modernen Logenhaus haben wir neben dem Tempel großzügige Gesellschaftsräume, in denen viele von uns sich zwanglos am Freitagabend ab 20.00 Uhr zusammen treffen. In zahlreichen öffentlichen gesellschaftlichen Veranstaltungen oder in Vorträgen zu aktuellen Themen der Zeit geben wir unseren Gästen und uns regelmäßig ein Forum für Ideen und zur gesellschaftlichen Weiterbildung.

Darüber hinaus genießt bei uns ein kontinuierliches soziales und karitatives Engagement für unser Umfeld einen hohen Stellenwert.

Wenn wir uns ohne unsere Partnerinnen treffen, dann hat das nichts mit Diskriminierung zu tun. Wir sehen darin vielmehr einen von mehreren möglichen Wegen, zu innerer Ruhe und kontemplativer Sammlung zu finden. Die Frauen unserer Logenbrüder, die sich untereinander "Schwestern" nennen, treffen sich in einem eigenen Kreis zu gemeinsamer Entspannung oder dem Besuch kultureller Veranstaltungen - ganz nach dem Geschmack der jeweils aktiven Damen.

Die gesellschaftlichen Veranstaltungen reichen von einer stimmungsvollen Nikolausfeier für die ganze Familie über ein elegantes Schwesternfest bis zu einem rustikalen Sommerfest in unserem Rosengarten. Dazu kommen ein bis zwei Familienausflüge im Jahr.
Wir versuchen, eine Balance zu finden, die einerseits die Familien zeitlich nicht überfordert, anderseits auch den Schwestern und Kindern Gelegenheit gibt, auch am Logenleben teilzunehmen - so daß die Idee des lebenslangen Bundes eine tragfähige Grundlage bekommt.

In der ruhigen Atmosphäre unserer Reinoldus-Loge fühlen sich geistig rege Männer wohl, die neben der persönlichen Weiterbildung gehobene Geselligkeit und Gedankenaustausch in unserer ansonsten von Hektik und Streß geprägten Außenwelt suchen zu schätzen wissen.

Wenn Sie uns kennen lernen möchten, so besuchen Sie z.B. unsere Homepage für den Termin des kommenden Gästeabends - wir laden sie gerne dazu persönlich ein.
Die günstige Altersstruktur unserer Loge ermöglicht es gerade jüngeren Suchenden, gleichaltrige Ansprechpartner zu finden. Besuchen Sie uns unter einmal unter

www.freimaurer-loge.de

Unsere Kontaktadresse:

Logenmeister
Detlev Lachmann
Giesenbergweg 6
44339 Dortmund
Tel.:0231 - 42 04 94 - Mobil 0176 - 303 45 377


Logenräume
Logenhaus Westfalendamm 283, 44141 Dortmund


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!