Johannisloge Wilhelm zur Dankbarkeit

Gegründet 1897, Matrikel Nr. 151

Wir sind keine Sekte, wir sind kein Geheimbund, wir bieten keinen Kirchenersatz an – wir sind eine Gruppe von Männern, aller Altersklassen und Gesellschaftsschichten, die sich zusammengefunden haben, um im Sinne des Freimaurertums zu leben, an sich selbst zu arbeiten, sich zu vervollkommnen, gemeinsam Spaß und Freude zu haben, und, und …….

Sie sind interessiert?

Unsere Loge „Wilhelm zur Dankbarkeit“ wurde gestiftet am 24. Oktober 1897 und gehört der Großen Landesloge der Freimaurer von Deutschland an. Die Lehrart unseres Freimaurerordens ist auf das Christentum gegründet. In diesem Bewußtsein nennen sich die Ordensmitglieder Brüder und fühlen sich in diesem Brudersinn mit allen Freimaurern auf der Welt verbunden.

Mitglieder des Ordens achten die religiöse Überzeugung eines jeden anderen Menschen. Die Mitglieder eines Freimaurerordens sind verpflichtet, sich nach Kräften zu bemühen zur Verwirklichung der Menschenrechte und der Menschenwürde, sowie des Friedens und der Eintracht in der Welt.

Wir treffen uns jeden Montagabend um 20.00 Uhr in unserem Logenhaus in Mannheim, L9,9.

Unsere Kontaktmöglichkeiten sind unten aufgeführt.

Logenräume:
L 9, 68161 Mannheim
Tel.: (06 21) 2 02 59