Johannisloge Zum Brunnen in der Wüste

Gegründet 1797, Matrikel Nr. 55

Unsere Loge „Zum Brunnen in der Wüste“ wurde 1797 in Cottbus von sieben Berliner Brüdern gestiftet. Von 1935 an war die Loge staatlich verordnet geschlossen und wurde 1993 in Cottbus reaktiviert. In der Matrikel der Großen Landesloge werden wir unter der Matrikel-Nr. 55 geführt, sie ist also eine der ältesten deutschen Logen. Unser Bemühen ist es, im Laufe der Jahre wieder soviele Brüder in Cottbus zu gewinnen, dass dort ein dauerhaftes und aktives Arbeiten möglich wird.

Kontakt über:
Roland Möller
Hopfengarten 31
03044 Cottbus