^Nach oben
foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Der Orden

Johannisloge "Balduin zur Linde"
 
Gegründet 1776, Matrikel Nr. 28

 
In der Messestadt Leipzig wurde am 07.02. 1776 die Loge " Balduin zur Linde " gegründet. Sie gehört der Großen Landesloge der Freimaurer von Deutschland an.

Am 14.11.1992, nach einer fast 60 jährigen Zwangspause, bedingt durch das Verbot der Nationalsozialisten und die Nichtduldung der Freimaurer in der DDR, erfolgte die Reaktivierung der Loge.

An dieser Stelle möchten wir unserer Patenloge " Zur Ceder " aus Hannover unseren ganz besonderen Dank, für die fortwährende Unterstützung, aussprechen.

Kommen Sie aus Leipzig und Umgebung, wollen Sie etwas über Freimaurer und ihre Ziele, erfahren, so sprechen Sie uns gerne an.

Das Bekenntnis zur christlichen Humanität und das Streben nach geistiger Erkenntnis ist eine der Grundlagen unseres Handelns. Freiheit, Humanität, Toleranz und Gerechtigkeit gehören zu unseren Tugenden, für die wir als Freimaurer eintreten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt ? Wir laden Sie gerne ein. Gäste sind uns jederzeit herzlich willkommen. Informationen zu unseren Gästeabenden erhalten Sie über unsere unten genannten Kontaktadressen oder unsere e-Mail Adresse.

unsere Aktuelle Internetseite ist:
http://balduin-zur-linde.de

Kontaktadressen

unser Gästebeauftragter ist:
Thomas Kabelitz
Graßdorfer Straße 11, 04425 Taucha
Telefon:034298 496527
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!          

unser Sekretär:
Peter Henze:
Hermann-Keller-Str. 37, 04158 Leipzig
0177-2937145
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Logenräume:
Balduin zur Linde, Naunhofer Str. 75, 04299 Leipzig (Nähe Völkerschlachtdenkmal)